Start der internationalen Ligen in Saison 2016/17

Die Bundesliga-Saison 2015/16 ist erst ein paar Wochen vorbei, die Pokale ausgespielt und alles schaut natürlich auf die Fußball-Europameisterschaft im Jahr 2016 in Frankreich – doch ein Blick in die Zukunft lohnt immer und schon für die Planungen im Sommer und danach sind hier mal die wichtigsten Start-Termine für die Bundesliga, Champions League, Europa Liga und einige internationale Ligen. Aber erstmal ist ja auch etwas zumeist verdienter Urlaub für die Spieler und während der EM 2016, davor und danach gilt es noch, einige Transfers über die Bühne zu bringen und dann gehen die ersten Trainingslager los. Ab Mitte bis Ende Juli wird man schon wieder etwas mehr Bundesliga „riechen“, in den Medien wird mehr berichten und auch selbst schaut man schon mal auf die Heimspiel-Termine und stimmt danach die freien Tage und den Besuch bei der Schwiegermutter ab. Am 10. Juli ist Finale bei der EM 2016 in Frankreich und nach Olympia ist dann wieder Fußball….

Wann startet die Bundesliga 2016/17?

Der Bundesliga-Rahmenterminplan 2016/17 sieht einen relativ späten Beginn der höchsten deutschen Spielklasse vor, erst ist ja traditionell fast schon die erste Runde im DFB-Pokal um den 19. August 2016 herum und sicherlich mit diversen Tagen und Anstoßzeiten. Eine Woche später am Freitag beginnt dann „endlich“ wieder die gute, alte Bundesliga mit den Aufsteigern aus Leipzig und Freiburg. Die freigewordenen Plätze in der 2. Bundesliga wurden ja bekanntlich mit den Absteigern VfB Stuttgart und Hannover 96 gefüllt, auch Nürnberg bleibt nach der Relegation der zweiten Liga erhalten. Wenn in Rio Olympia startet, dann beginnt auch am 5. August 2016 die 2. Bundesliga mit den Aufsteigern aus Dresden und Würzburg (3. Liga ab 29. Juli).

Wann beginnt die Saison 2016/17 in Italien oder England?

Die italienische Serie A beginnt am 21. August 2016, die englische Premier League mit Bastian Schweinsteiger und José Mourinho als sein Trainer bei Manchester United startet am 13. August – vorher treffen die beiden aber interessanterweise am 22. Juli auf die Dortmunder Borussia im Rahmen eines Turnieres in Shanghai, bei dem auch Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola mit seinem neuen Club Manchester City teilnehmen wird. Genau am gleichen Tag wie in Italien beginnt auch der Fußball in Spanien an zu Rollen, ab 21. August stehen wieder die Clubs aus Madrid, Barcelona, Sevilla oder auch Valencia im Mittelpunkt.

Hertha BSC und Champions League starten früh

Im Land der Eurpameisterschaft 2016 geht die französische Liga wohl auch so in etwa Mitte/Ende August los, bei unseren Nachbarn in Österreich geht es erst im Pokal los und eine Woche drauf vom 22. bis 24. Juli 2016 beginnt die tipico Bundesliga. In der Schweiz gibt es zehn Teams in der Raiffeisen Super League und trotzdem fängt die Saison schon am 23. Juli an. Also man kann sagen, dass es eine allzu lange Pause vom Fußball auch in diesem Jahr erst Recht nicht mit der Fußball-EM geben wird und der Sommer kurz bleibt. Zumal auch die Qualifikationsspiele zur Champions League 2016/17 schon am 28. Juni (!) starten und die zur Euro League mit unter anderem Hertha BSC, die ihr Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde am 28. Juli und das Rückspiel am 4. August 2016 bestreiten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.