Was beeinflusst die Quote beim Wetten?

Viele fragen sich immer sowohl vor dem Spiel als auch nach einem Spiel, wie eigentlich die Quoten der Buchmacher entstehen bzw. welche Ereignisse oder Vorkommnisse die Wett-Quote beeinflussen. Zu der Frage, wie die Quoten der Sportwettenanbieter entstehen, wurde er hier an dieser Stelle schon umfangreich berichtet. Jetzt soll es darum gehen, welche Dinge direkt oder indirekt die Quoten in die Höhe treiben oder im Gegenteil in die Tiefe sinken lassen. Normalerweise geben die Buchmacher immer mehrere Tage vor Spielbeginn die Quoten für Sieg, unentschieden oder Niederlage heraus und man kann auf Seiten für Sportwetten-Vergleiche die verschiedenen Werte in Augenschein nehmen, um sich ein besseres Bild von den Anbietern zu machen. Im Zweifel kann dies große Unterschiede bedeuten bezogen auf den Einsatz von beispielsweise 100 € – ob nämlich die Quote 2,10 oder 2,25 ist, bedeutet einen Unterschied von 210 zu 225. Daher ist neben der Auswahl des richtigen Anbieters auch das Wissen darüber interessant, welche Einflüsse von außen oder innen die Quoten gedrückt oder angehoben haben – nachfolgend wurden hier einige Beispiele für Quotenbewegungen vor einem Spiel zusammengetragen und mögliche Gründe genannt.

 

  • Zunächst einmal gelten die normalen Statistiken am Beispiel Fußball, also wie erfolgreich eine Mannschaft zu Hause auftritt oder wie der Gegner auswärts unterwegs ist. Hier gibt es oft eine große Diskrepanz zwischen Heimstärke und Auswärtsschwäche, aufgrund dieser Daten bekommt die Heim-Mannschaft oft eine niedrigere Quote als das Gäste-Team. Manchmal aber ist eine Mannschaft auf fremdem Rasen auch besser, dann werden die Quoten ausgeglichener berechnet.
  • Natürlich ist auch die aktuelle Form wichtig, in vielen Fällen werden die letzten fünf oder sechs Spiele innerhalb des gewählten Wettbewerbes herangezogen. Hat zum Beispiel Team A viermal gewonnen und zweimal unentschieden gespielt, während Team B ein Sieg, zwei unentschieden und drei Niederlagen aufweist, wird aufgrund der Form Team A eine niedrigere Quote zugewiesen. Die Anzahl der Siege oder Niederlagen nimmt also auch Einfluss auf die Höhe der Quote. Als Tipp war sollte man aber immer im Auge haben, gegen welche Gegner gewonnen worden ist und gegen welche verloren. Dadurch bekommt ein Sieg oder eine Niederlage möglicherweise eine andere Relation, die man vielleicht zu seinem eigenen Vorteil ausnutzen kann.
  • Ein weiterer sportlicher Grund, warum eine Quote runtergehen kann auf ein Team und die des Gegners hoch, kann die Aufstellung sein. Oft genug kommt es ja vor, dass auf einmal verletzte Spieler ausfallen oder andere sind wegen einer roten Karte oder der fünften gelben im letzten Spiel automatisch für das aktuelle gesperrt. Wenn das entsprechende Schlüsselspieler sein sollten, wird das Team dadurch geschwächt – und unter Umständen das andere gestärkt, weil es in dem Wissen um die Ausfälle anders auftreten könnte. Daher ist bei einer vorherigen Analyse zu den Spielen die personelle Situation auf jeden Fall zu beachten.
  • Am meisten beeinflusst die Quote der Wettanbieter aber das Verhalten der Wetter. So spielt die Verteilung der Einsätze auf die möglichen Wettereignisse eine große Rolle, denn dies wertet der Buchmacher als Indikator dafür, wie die Tipper denken. Ist zum Beispiel das Volumen auf Team B unerwartet groß bei ungefähr gleichwertigen Quoten, korrigiert der Buchmacher die zu hohe Quote nach unten, so dass in etwa die Marge erhalten bleibt egal bei welchem Ergebnis. Denn das ist immer das Hauptziel eines jeden Wettanbieters: in jedem Fall selbst mit einem Gewinn am Ende dastehen. Macht man hier einen Fehler, verliert der Wettanbieter richtig Geld.
  • Leider muss auch ein Sportwettenanbieter reagieren, wenn der Verdacht einer Manipulation entsteht. Dies merkt das Unternehmen entweder selber oder es wird gemeldet von einem unabhängigen Beobachter, wie zum Beispiel Betradar. Diese haben ein Auge auf die entsprechenden Einsätze und wenn es zu ungewöhnlich hohen Einsätzen kommt auf ein bestimmtes Ereignis, dann nimmt der Buchmacher dieses Spiel komplett raus aus dem Programm oder reagiert mit Korrekturen in der Quote.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.