Fr. Jun 5th, 2020

spaspo.de

Spaß Sport und mehr

Freitag der 11.12. mit Biathlon, 2. Liga und Stuttgart in Mainz

2 min read

Am Freitag überschlagen sich wieder die Ereignisse, den Anfang macht wieder einmal American Football auf SPORT1 US mit dem Spiel Arizona Cardinals gegen Minnesota Vikings – ab 10:55 Uhr geht es dann mit Biathlon weiter und dem Welt Cup in Hochfilzen, die ARD überträgt unter anderem den 7,5 Kilometer Sprint der Frauen. Auch Eurosport ist mit an Bord und Eurosport 2 legt ab 11:30 Uhr wieder los mit Tennis aus Neu-Delhi. Um 13:25 Uhr macht die ARD weiter mit Ski Cross der Frauen und Männer, ab 14:15 Uhr dann der zehn Kilometer Sprint der Männer in Hochfilzen und ab 16:00 Uhr 3000 Meter Damen Eisschnelllauf und Zweierbob. Will man die glatten Pisten verlassen, dann schaltet man ab 18:00 Uhr am besten zu sky, wo nach einer kurzen Einführung und Interviews die zweite Bundesliga beginnt mit Bochum – Paderborn, 1860 München – Heidenheim und Sandhausen gegen Braunschweig. Abends auf laola.tv kann man DEL-Eishockey schauen mit der Begegnung Augsburger Panther gegen ERC Ingolstadt. Die Bundesliga startet am Freitag mit dem 16. Spieltag, hier empfangen die in Hamburg siegreichen Mainzer die Stuttgarter. Eine Partie nicht ohne Reiz und hier könnte der Gastgeber auch gleichzeitig der Favorit sein, in der zweiten Liga spielt jeder wie er will.

Die Paderborner mit Stefan Effenberg an der Seitenlinie hatten ja einen kleinen Höhepunkt, der könnte nun endgültig am Freitag mit dem Auswärtsspiel in Bochum beendet sein und man wird sich dann intensiv auf die Rückrunde vorbereiten müssen. Jedenfalls ist der VfL am Freitag Favorit mit einer Quote von zum Beispiel 1,90 und auch 1860 München soll angeblich wieder Favorit sein gegen Heidenheim mit einer Quote um die 2,17 gegenüber der Heidenheim-Quote von 3,20. Die zweite Bundesliga ist wirklich sehr schwer einzuschätzen, weil das Niveau gleich ist und manchmal jeder jeden schlagen kann. Bei der Bundesliga-Partie um 20:30 Uhr ist Mainz 05 der Favorit mit einer Durchschnitts-Quote von 2,17 und der VfB Stuttgart gilt hier als leichter Außenseiter. Die Quoten für Eishockey werden meist 24-48 Stunden vor dem Bulli auf den Seiten der Sportwettenanbieter präsentiert, sodass man noch rechtzeitig auf Augsburg oder Ingolstadt oder das X wetten kann. Gleiches gilt für den Wintersport, hier muss man schauen wie die Tagesform der einzelnen Protagonisten aussieht und man sollte sich über entsprechende Chancen und Aussichten in den Foren oder auf Sportseiten informieren.

Kommentar verfassen

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.